Seriöse Online-Casinos - deutsch und international

Seriöse Online-Casinos - deutsch und international

Jetzt mal Spaß beiseite. Natürlich sind Casinospiele ein Hobby, aber es geht auch um Geld. Vertrauen ist entscheidend, und deshalb benötigen wir seriöse Online-Casinos.

Online-Casinos wollen uns unterhalten, aber sie wollen auch an unsere Portemonnaies. Sehen wir uns dehalb an, woran man seröse Online-Casinos erkennt und wie man die schwarzen Schafe meidet.

Seriöse Online-Casinos

Der Bonus wird bei einer Einzahlung gutgeschrieben

Bis zu €300 Einzahlungsbonus
5.0
Herausragend
Jetzt spielen Bonus-Details
AGB gelten
Bis zu €300 Einzahlungsbonus
Bis zu 200% Match Bonus
Bis zu €300 Einzahlungsbonus
Bonuscode: welcome200
Für Smartphones optimiert
Bis zu €1000 Einzahlungsbonus
5.0
Herausragend
Jetzt spielen Bonus-Details
AGB gelten
Bis zu €1000 Einzahlungsbonus
Bis zu 100% Match Bonus
Bis zu €1000 Einzahlungsbonus
Für Smartphones optimiert
Bis zu €400 Einzahlungsbonus
4.5
Sehr gut
Jetzt spielen Bonus-Details
AGB gelten
Bis zu €400 Einzahlungsbonus
Bis zu 100% Match Bonus
Bis zu €400 Einzahlungsbonus
Für Smartphones optimiert
Bis zu €100 Einzahlungsbonus
4.5
Sehr gut
Jetzt spielen Bonus-Details
AGB gelten
Bis zu €100 Einzahlungsbonus
Bis zu 100% Match Bonus
Bis zu €100 Einzahlungsbonus
Für Smartphones optimiert
Bis zu €300 Einzahlungsbonus
4.5
Sehr gut
Jetzt spielen Bonus-Details
AGB gelten
Bis zu €300 Einzahlungsbonus
Bis zu 300% Match Bonus
Bis zu €300 Einzahlungsbonus
Für Smartphones optimiert
  • Große Spielauswahl
  • Für alle Geräte optimiert
4.5
Sehr gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Mehr als 600 Spiele
  • Drei Willkommensboni
4.5
Sehr gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Guter Willkommensbonus
  • Casino und Sportwetten
4.0
Sehr gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Viele Spiele
  • Rubbellose im Angebot
4.0
Sehr gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Lukrativer Bonus
  • Starke Spielauswahl
4.0
Sehr gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Mehr als 2.800 Slots
  • Viele Entwickler
4.0
Sehr gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • 1.800 Casinospiele
  • Drei Willkommensboni
3.5
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Neues Casino
  • Viele Slots
3.5
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Viele Bonusangebote
  • Mehr als 800 Spiele
3.5
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Bekannt aus dem Fernsehen
  • Exklusiver Bonus
3.5
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Mehr als 1.600 Casinospiele
  • Neben Casino auch Wetten und Poker
3.0
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Mehr als 800 Casinospiele
  • Viele Bonusangebote
3.0
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Fantastischer Willkommensbonus
  • Prämien können selbst gewählt werden
3.0
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Sehr viele Slots
  • Zwei Willkommensboni
3.0
Gut
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Direktes Spiel ohne Anmeldung
  • Keine Transaktionsgebühren
2.5
Mäßig
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Hoher Willkommensbonus
  • Gute Casino App
2.5
Mäßig
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Lukrativer Bonus
  • Bewährte Software
2.5
Mäßig
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Großzügiger Willkommensbonus
  • Sehr viele Casinospiele
2.0
Mäßig
Für Smartphones optimiert
Review lesen
  • Modernes Casino
  • Schicke Optik
2.0
Mäßig
Für Smartphones optimiert
Review lesen

Sind Online-Casinos seriös?

Diese Frage stellt sich jeder Spieler, vor allem vor der ersten Registrierung. Die Antwort lautet: Ja, fast immer, fast alle.

Was das heißen soll? Es ist so: Seriosität ist das wichtigste, was es für ein Online-Casino gibt. Seriosität schafft Vertrauen, und ohne Vertrauen hat ein Online-Casino keine Geschäftsgrundlage. Als Spieler mag man vor allem den eigenen Spielspaß im Auge haben, wenn man online Casinospiele spielt, aber für den Anbieter geht es natürlich legitimerweise darum, Geld zu verdienen. Und Geld gibt man nur jemandem, dem man auch vertraut, oder etwa nicht?

Außerdem leben wir in einer Zeit, in der sich Neuigkeiten – ob wahr oder nicht – in Sekundenschnelle über die gesamte Welt verbreiten können. Vor allem schlechte Nachrichten. Wenn ein Online-Casino zum Beispiel zehntausend Spieler hat und bei einem einzigen einen Auszahlungsfehler macht oder ihm dysfunktionale Software anbietet, ist die Gefahr, dass sich dieser Fehler herumspricht, sehr viel größer als die Chance, dass sich verbreitet, dass bei den anderen 9999 alles problemlos ablief.

Ein solcher Fehler kann ein Online-Casino die Existenz kosten. Deshalb wird in Online-Casinos generell mit an Besessenheit grenzender Gründlichkeit darauf geachtet, dass alle Vorgänge – sowohl im Bereich Spiel als auch im Bereich Finanzen – korrekt ablaufen.

Warum halten sich Gerüchte über unseriöse Online-Casinos?

seriose online casinos

Aus zwei Gründen: Erstens, weil es auch schon unseriöse Online-Casinos gegeben hat. In Geschichten um nicht erfolgte Auszahlungen, Betrug und Manipulation steckt immer auch ein Körnchen Wahrheit. Vorfälle wie dieser sind allerdings extrem selten. Sie geschehen sogar seltener als in den meisten anderen Branchen, was die beiden Thesen oben bestätigt.

Leider ist es so, dass es in der Gamingbranche um viel Geld geht, und wo viel Geld ist, da werden auch immer Kriminelle versuchen, einen Teil davon zu ergaunern. Und im Zeitalter des Internets wird es auch in Zukunft so bleiben, dass negative Nachrichten schneller um die Welt wandern als gute, und dass außerdem immer etwas hängen bliebt, wenn man nur lange genug Behauptungen aufstellt.

Und damit kommen wir zum zweiten Grund für Gerüchte über unseriöse Online-Casinos. Die Mehrheit der Beschwerden über angebliches Fehlverhalten von Casinos stammt von Spielern, die Geld verloren haben und sich damit nicht abfinden können. Das ist eine für uns unangenehme Aussage, aber wir stehen dazu. Zumal wir ja auch kein bestimmtes Online-Casino vertreten.

Glücksspiel heißt Glücksspiel, weil es eben auch Pech gibt. Und wenn man Pech hat, verliert man Geld im Online-Casino. In der Realität hat sich in der Geschichte von Online-Casinos kaum eine Anschuldigung von Spielern je belegen lassen. Aber die wenigen Vorfälle, die es gab, sind wohl dokumentiert und weit bekannt. Die Mehrheit der Betrugsversuche kommt allerdings nicht von den Casinos, sondern von der anderen Seite des Computermonitors.

Wie schützt man sich vor unseriösen Online-Casinos?

Wählen Sie Ihr Online-Casino über Casinoguide aus. Damit haben Sie schon mal eine wichtige Vorauswahl getroffen, denn die Casinos auf unserer Seite durchlaufen alle gängigen Prüfungen.

Wie oben erwähnt, ist die Gaming-Branche genau wie jede andere nicht frei von schwarzen Schafen. Die Gefahr, einem unlauteren Casino aufzusitzen ist aber sehr gering, wenn man sich an einige wenige Vorsichtsmaßnahmen hält. Diese sind weder zeitintensiv noch kompliziert.

seriose online casinos

1. Lizenzen

Reguläre Online-Casinos sind lizenziert. Wer ohne Lizenz Spiele oder sonstige Dienstleistungen anbietet, macht sich strafbar.

Achten Sie auch darauf, wo die jeweiligen Casinos ihre Lizenz bekommen haben. Als Faustregel gilt, Lizenzen aus Europa sind generell vertrauenswürdig, wobei Malta eine besonders entspannte Gesetzgebung im Bereich Online-Gaming hat. Deshalb taucht der Name des Inselstaats auch ungewöhnlich häufig in den AGB der seriösen Online-Casinos auf.

Sollte das Casino Ihrer Wahl keine Lizenz aus Europa halten, ist die Lizenz aus Curacao noch am ehesten vertretbar. Curacao hat ähnliche gesetzliche Regelungen wie Malta, allerdings dürfte der Rechtsweg im Zweifelsfall sehr schwierig zu beschreiten sein.

Sollte keine dieser Lizenzen auf der Webseite des Casinos angegeben sein, dann lassen Sie besser Ihre Finger davon. Es gibt genügend andere Casinos.

2. Kontaktadressen

Werfen Sie immer auch einen Blick auf die „Über uns“-Seite des betreffenden Casinos. Sind dort eines oder mehrere Kontaktadressen angegeben? Auch inklusive Telefonnummern? Seriöse Online-Casinos haben kein Problem damit, mit ihren Gästen in Kontakt zu treten. Sind keine Kontaktadressen angegeben, ist Vorsicht geboten. Hier könnte jemand versuchen, sich schon mal vorsorglich unsichtbar zu machen.

3. Softwarehersteller

Falls Sie sich ein bisschen mit Software auskennen, ist unser Rat, auch die Liste der Anbieter durchzugehen, mit denen das fragliche Online-Casino zusammenarbeitet. Sind dort internationale Big Player wie Microgaming, PlayTech oder NetEnt vertreten? Wenn ja, ist das ein gutes Zeichen.

Wenn ein Casino allerdings nur kleine, unbekannte Anbieter im eigenen Portfolio hat, kann(!) das ein Hinweis darauf sein, dass große Anbieter nicht bereit sind, mit diesem zusammenzuarbeiten, da sie um ihre Integrität fürchten. Das muss es nicht heißen, kann es aber.

seriose casinos credit cards4. Zahlungsoptionen

Auch hier haben wie es mit einem Anhaltspunkt zu tun, nicht mehr und nicht weniger. Seriöse Online-Casinos haben eine große Auswahl an Zahlungsoptionen, um es den Spielern möglichst einfach zu machen, Geld einzuzahlen.

Ein Casino, das nur wenige Zahlungsoptionen anbietet, wurde möglicherweise von größeren, namhaften Finanzdienstleistern abgelehnt, weil es nicht als vertrauenswürdig angesehen wird.

5. Gütesiegel

Es gibt mehrere Institutionen, die Online-Casinos unabhängig überprüfen und gegebenenfalls mit einer Plakette ausstatten, wenn die Prüfung erfolgreich war.

Diese Plaketten sind normalerweise unten auf der Startseite eines Online-Casinos zu sehen. Die wichtigsten Gütesiegel sind die von eCogra, GBGA und RGA.

Online-Casinos, die keine Gütesiegel vorweisen können, sind zu meiden! Sie sind entweder gar nicht geprüft oder haben die Prüfung nicht bestanden.

6. Bankroll

Zum Schluss noch ein persönlicher Hinweis. Achten Sie darauf, nicht zu viel Geld auf Ihrem Casino-Account zu parken. Nicht nur, dass es dort keine Zinsen gibt, es ist außerdem auch sicherer. Selbst wenn Sie alle unsere Tipps beherzigen, 100%-ige Sicherheit existiert nicht.

Wenn Sie also auf Nummer Sicher gehen wollen, dann begrenzen Sie Ihre Bankroll auf eine Summe, die verzichtbar ist. Übrigens ist das eine der Grundregeln für alle Online-Spieler: Man sollte grundsätzlich nur mit Geld spielen, dessen Verlust nicht schmerzt. Wenn es um mehr Geld geht, kann das Spielen schnell problematisch werden.

Die größten Casinoskandale

An dieser Stelle sollten wir noch kurz darauf eingehen, welche Arten von Betrügereien zur Anwendung kommen, wenn es um Gaming bzw. Glücksspiel geht.

Dabei ist die Bandbreite der Betrügereien, mit denen Spieler versuchen, sich zu bereichern, sehr groß, während die Möglichkeiten betrügerischer Casinos limitiert sind – aber dafür effizienter.

Seit es Casinos gibt, gibt es auch Spieler, die sich einzeln oder in Gruppen organisieren, um diesen das Geld abzunehmen. Das sprichwörtliche As im Ärmel ist ein eher veralteter Betrugsversuch. Heutzutage kommen ganz andere Mittel zum Einsatz. Markierte Karten, manipulierte Roulettekessel, und steuerbare Kugeln sind nur einige Beispiele.

Ein besonders simpler Trick besteht darin, Chips von einem Roulettetisch abzuziehen und dann an einem Tisch mit hohen Limits wieder auf den Tisch zu schmuggeln. Da Roulettechips keinen aufgedruckten Wert haben wie Pokerchips, können Sie an verschiednenen Tischen verschiedene Werte annehmen. So kann aus einem 5 € Chip schnell ein Tausender werden.onlin-casino

Ein besonders eleganter Trick wird in der weltweit bekannten Geschichte der MIT-Studenten demonstriert. Hochbegabte Akademiker reisten nach Las Vegas und erleichterten die dortigen Casinos mittels Kartenzählen um Millionen Dollar. Übrigens ist Kartenzählen gar kein Trick im legalen Sinne.

Es ist nicht ungesetzlich und deshalb auch nicht verboten. Trotzdem versuchen Casinos, gegen Kartenzähler vorzugehen, und zwar aus dem einfachen Grund, weil sie gegen diese verlieren. Sie sollten das nutzen und für Online-Blackjack alle Tabellen und Hilfsmittel einsetzen, die Sie zur Verfügung haben.

Eine unlösbare Aufgabe stellten die „Ritz Roulettebetrüger“ sowohl den Casinos als auch der Polizei. Im Jahr 2004 nahmen sie dem genannten Casino über $2 Mio. ab, indem sie über längere Zeit Roulettekessel abfilmten. Diese sind zwar hervorragend ausbalanciert, aber nicht perfekt. Je älte ein Kessel wird, desto eher wirken sich auch minimalste Unwuchten auf die Ergebnisse aus.

Den Glücksrittern gelang es, mittels komplizierter Hochrechnungen die Sektoren, in denen die Kugel landete, auf rund sechs Zahlen genau einzugrenzen. Eine wirklich erstaunliche Leistung, die sie natürlich zu gewinnenden Spielern machte. Casinobetrug dank Technik und Mathematik.

Aber was heißt schon Betrug? Die ganze Gruppe wurde schließlich erwischt und eine Untersuchung eingeleitet. Zur Überraschung aller wurden jedoch alle Vorwürfe fallen und die gesamte Clique freigelassen. Zwar konnte ihnen komplett nachgewiesen werden, wie sie sich ihre Gewinne ermöglicht hatten, allerdings gelang es keinem Verantwortlichen, eine Straftat zu erkennen. Alles, was die so genannten „Betrüger“ getan hatten, war komplett legal. Man kommt nicht umhin, angeichts dieser Geschichte einen gewissen Respekt zu empfinden.

Unredliches Verhalten von Casinos läuft dagegen sehr viel simpler ab.  Hier wird Spielern zum Beispiel ohne Angabe von Gründen der Account gesperrt und das Geld eingefroren. Auch weigern solche Casinos sich gerne, Gewinn auszuzahlen. Dagegen vorzugehen ist schwierig, denn meistens hat man es mit einem Casinos aus Land A zu tun, das seine Software aus Land B bezieht und seine Lizenz in Land C hat. Wenn „C“ zum Beispiel für Curacao steht, dann versuchen Sie mal, rechtliche Schritte einzuleiten.

Eines der bekanntesten Beispiele für versuchten Betrug von Casinoseite ist die hinlänglich bekannte Geschichte eines Blackjack-Dealers, der für jeden sichtbar die ZWEITE Karte aus dem Schlitten zieht und dem Spieler gibt, und erst danach die eigentlich nächste Karte, nämlich die oberste, zieht, sich selbst gibt – und gewinnt.

Sehen können Sie das sehr schön in dem folgenden Videoclip. So etwas hätten die Ritz Casino Betrüger niemals getan.

Zu den besten Online Casinos