paysafecard header

Wie funktionieren Zahlungen mit paysafecard in Casinos?

Mit paysafecard in Casinos in Deutschland zahlen

Wer eine schnelle, anonyme Zahlungsmethode im Internet sucht, wird bei der paysafecard fündig. Hiermit kann man einfach und ohne Angabe von persönlichen Daten Zahlungen in Casinos vornehmen. Wir erklären, wie das geht und worauf man achten muss.

Mehr erfahren

Online-Casinos, die paysafecard als Zahlungsoption akzeptieren

Filter
Sortieren nach...
    • Empfohlen
    • Totaler Bonus
    • 1. Einzahlungs-Match
    • Viele Spiele
    • Höchster RTP
    • Älteste
    • Neuste
Active Filters
  • Sortieren nach...
    • Empfohlen
    • Totaler Bonus
    • 1. Einzahlungs-Match
    • Viele Spiele
    • Höchster RTP
    • Älteste
    • Neuste
Herausragend

888 Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

200% Match Bonus bis zu €300 T&Cs apply

Herausragend

Casino Las Vegas

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €1000 + 50 Freispiele auf die erste einzahlung T&Cs apply

Herausragend

Casino.com

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €100 + 200 Freispiele T&Cs apply

Herausragend

Royal Panda Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €200 + 10 Freispiele T&Cs apply

Herausragend

Betfair Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

300% Match Bonus bis zu €300 + 20 Freispiele T&Cs apply

Herausragend

Leo Vegas Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €250 +30 Freispiele T&Cs apply

Herausragend

Regent Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €500 T&Cs apply

Sehr gut

Mr Play

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €200 + 100 Freispiele T&Cs apply

Sehr gut

Spinit Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €200 T&Cs apply

Sehr gut

NetBet.com

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €200 + 50 Freispiele T&Cs apply

Sehr gut

SlotsMillion Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

200% Match Bonus bis zu €60 + 40 Freispiele T&Cs apply

Sehr gut

Wunderino Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

400% Match Bonus bis zu €40 + 30 Freispiele T&Cs apply

Sehr gut

Sloty Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €300 + 300 Freispiele T&Cs apply

Sehr gut

Genesis Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €100 + 300 Freispiele T&Cs apply

Gut

NightRush

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €100 T&Cs apply

Gut

Casino Joy

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €200 + 200 Freispiele T&Cs apply

Gut

DrückGlück Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €100 + 75 Freispiele T&Cs apply

Gut

Betsson Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €100 + 200 Freispiele T&Cs apply

Gut

Playamo Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €100 + 150 Freispiele T&Cs apply

Gut

Wishmaker.com

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €150 + 50 Freispiele (10 Spins pro Tag) in Reactoonz T&Cs apply

Mäßig

OmniSlots

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €300 + 50 Freispiele T&Cs apply

Mäßig

Mansion Casino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €500 T&Cs apply

Mäßig

SCasino

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

125% Match Bonus bis zu €500 T&Cs apply

Mäßig

Gate777

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €200 + 25 Freispiele T&Cs apply

Mäßig

CasinoCruise.com

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €200 + 200 Freispiele T&Cs apply

Mäßig

777.com

Einzahlung Auszahlung

Bonus:

100% Match Bonus bis zu €100 T&Cs apply

paysafecard logoPaysafecard ist ein Zahlungssystem, das sich von jedem anderen System, das man sonst in Online-Casinos in Deutschland verwenden kann, deutlich abhebt. Eine paysafecard ist kein normales E-Wallet, sondern eine Prepaid-Karte, mit der man Zahlungen in Online -Casinos und Online-Shops tätigen kann. Seit der Gründung im Jahr 2000 hat das Unternehmen mehr als 1 Milliarde Anwender betreut und diese Zahl wächst stetig weiter an.

Was ist die paysafecard?

Die paysafecard ist eine Online-Zahlungsmethode, die auf Coupons mit einem 16-stelligen PIN-Code basiert und völlig unabhängig von Bankkonten, Kreditkarten oder anderen persönlichen Daten ist. Kunden können diese Coupons in lokalen Verkaufsstellen (etwa einem Späti oder einer Tankstelle) kaufen und online bezahlen, indem sie den Code in dem Kassenbereich der jeweiligen Website (etwa einem Online-Casino) eingeben. Die paysafecard Codes sind nicht für die Übermittlung per Post oder Telefon bestimmt.

Die paysafecard wird in Deutschland landesweit ausgegeben und verteilt. Es ist jedoch auch möglich, den Gutscheinocode auf internationalen Online-Seiten zu benutzen. Der Maximalbetrag einer paysafecard und die zugelassenen Partner-Webshops variieren je nach Land. Der Maximalbetrag, den man mit einer paysafecard in einem Casino einzahlen kann beträgt 250 Euro. In den meisten Ländern ist ein fakultatives persönliches Konto namens „my paysafecard“ zum Hochladen von PINs verfügbar. Dieses Konto kann auch wie ein E-Wallet (also etwa wie Paypal oder Neteller) funktionieren. 

Im Jahr 2013 wurde paysafecard vom britischen E-Wallet-Anbieter Skrill gekauft und im Jahr 2015 als Teil der Skrill-Gruppe von der Optimal Payments Group, einem globalen Anbieter von Online-Zahlungsoptionen, übernommen. Die Gruppe wurde später in Paysafe Group umbenannt und ist nach wie vor in Großbritannien reguliert. Während der Markenname der Zahlungsmethode schon immer paysafecard war, wird er in der Praxis oft auf "Paysafe" verkürzt.

So funktioniert eine paysafecard

Paysafecard Bon

So sieht der Bon einer paysafecard aus, die man im Laden kauft

Herzstück einer jeden paysafecard ist eine 16-stellige PIN, die in den meisten Fällen als ein Ausdruck, auf einer vorgedruckten Prepaid-Karte oder als digitale Information online verkauft wird. In Deutschland kann man eine paysafecard mit Guthaben von 5 bis 100 Euro erwerben.

Bei der Bezahlung in einem Casino (oder einem Online-Shop) gibt der Nutzer die 16-stellige PIN ein und der angegebene Betrag wird vom paysafecard-Guthaben abgezogen. Das heißt, der gleiche PIN-Code kann mehrfach verwendet werden, solange auf der paysafecard noch Guthaben ist. Für größere Summen ist es möglich, bis zu zehn paysafecard PINs zu kombinieren. Der aktuelle Saldo jeder paysafecard sowie die Transaktionshistorie und das Produktionsdatum können auf der offiziellen Website durch Eingabe des jeweiligen 16-PIN-Codes eingesehen werden.

Wo kann man eine paysafecard kaufen?

Im Gegensatz zu Gutscheinen, die von Fachgeschäften ausgegeben werden und vielen anderen Prepaid-Produkten wird die paysafecard von vielen verschiedenen Unternehmen verkauft. Händler, die paysafecard verkaufen, müssen einen Bankpartner oder eine eigene Banklizenz besitzen. Tatsächlich wurde die Karte in Deutschland anfangs von der Commerzbank verkauft.

Seit 2008 verfügt die Tochtergesellschaft Prepaid Services Company Limited von paysafecard über eine Lizenz der britischen Financial Conduct Authority zur Ausgabe von elektronischem Geld und zur Erbringung von Zahlungsdiensten, für alle Länder des Europäischen Wirtschaftsraums. Daher wird paysafecard in Europa von Prepaid Services ohne externen Bankpartner ausgegeben.

Hier kann man in Deutschland eine paysafecard kaufen:

  • Tankstelle
  • Supermarkt (Aldi)
  • Drogerie (Rossmann)
  • Postfiliale
  • Späti (nicht jeder, aber viele)
  • Online, am einfachsten bei WKV, dem offiziellen Vertriebspartner:   paysafecard online bei WKV kaufen

Mit der paysafecard im Casino einzahlen

Hier erklären wir kurz den Prozess, wie Sie mit einer paysafecard eine Einzahlung in einem Casino tätigen können.

  1. Zunächst benötigen Sie eine paysafecard. Sie können diese entweder in einem lokalen Geschäft oder online erwerben. Herzstück der paysafecard ist der 16-stellige PIN-Code.
  2. Gehen Sie in dem Casino in den Kassenbereich und wählen sie „Einzahlen“ oder „Deposit“ und dann als Option paysafecard.
  3. Wählen Sie den Betrag und geben Sie den 16-stelligen Code ihrer paysafecard ein. Sie müssen nicht den gesamten Betrag der paysafecard auf einmal einzahlen. Guthaben, das auf der Karte verbleibt, kann später noch verwendet werden.
  4. Das Geld ist innerhalb von Sekunden auf Ihrem Casino-Konto und kann dort von Ihnen genutzt werden.

Mit der paysafecard im Online Casino Auszahlungen vornehmen

Sie können die paysafecard nicht verwenden, um Auszahlungen vom Casino vorzunehmen.

Über das Portal my paysafecard bietet das Unternehmen zwar eine E-Wallet-Lösung an, doch hier sind nur Einzahlungen mit paysafecard möglich. Transaktionen vom Casino-Konto zurück sind nicht möglich.

Es ist also nur möglich, das Geld auf eine andere Art und Weise auszahlen zu lassen. Mögliche Optionen sind unter anderem:

  • Paypal - das weltweit größte E-Wallet-System
  • Neteller – eine Zahlungsoption, die vor allem in Glücksspielbereich etabliert ist

Häufig muss zum Zwecke der Auszahlung das Konto authentifiziert werden. Das heißt, man muss zunächst eine kleine Einzahlung (ein paar Euro reichen) über das Konto vornehmen, bevor eine Auszahlung möglich ist.

Das bedeutet auch, dass man – wenn man mit paysafecard in einem Casino einzahlt – am Ende doch eine weitere Zahlungsoption finden muss, wenn man Geld wieder auszahlen möchte. Wem dieser ganze Zinnober zu umständlich ist, sollte in Erwägung ziehen, gleich eine Zahlungsmethode zu verwenden, die in beide Richtungen funktioniert.

Was kostet die Verwendung von paysafecard?

Paysafecard Prepaid Karte

Auch erhältlich: Paysafecard Prepaid Karte

Die paysafecard ist für Nutzer völlig kostenlos. Das Unternehmen hinter paysafecard nimmt bei jeder Transaktion zwar einen kleinen Bruchteil des Betrages als Gebühr. Das Geld wird allerdings nur den Casinos (oder Händlern) in Rechnung gestellt und das Unternehmen berechnet den Kunden keine Gebühren für den Kauf und die Nutzung von paysafecard oder zur Überprüfung des Saldos einer PIN oder ihres Zahlungsverhaltens online.

In einigen wenigen Fällen fallen dennoch Gebühren für den Kunden an:

  • Inaktivitätsgebühr: Zwölf Monate nach dem Kauf einer paysafecard wird den Kunden eine Bearbeitungsgebühr von 3 Euro auf das Restguthaben pro Monat berechnet, die automatisch von dem Guthaben abgezogen wird.

  • Umtauschgebühren: Für Zahlungen in einer anderen Währung berechnet paysafecard eine Gebühr von in der Regel 2 Prozent.

  • Rücktransaktionsgebühr: Eine Rückerstattung des auf einer paysafecard PIN verbleibenden Guthabens ist möglich, setzt jedoch voraus, dass der Kunde seine persönlichen Daten, eine Kopie eines gültigen Ausweises, seine Bankverbindung und die Daten der betreffenden paysafecard PIN angibt. In der Regel wird vom verbleibenden paysafecard-Guthaben in Deutschland eine Gebühr in Höhe von 7,50 Euro abgezogen.

Wie sicher sind Transaktionen mit paysafecard?

My pasafecard Portal zur Kontrolle

My paysafecard Portal zur Kontrolle

paysafecard ist eine Zahlungsmethode, die es dem Kunden ermöglicht, nicht nur gegenüber den Händlern, sondern auch gegenüber dem Zahlungsanbieter komplett anonym zu bleiben. Man kann – durch Betrug oder Fehlkäufe – nicht mehr verlieren als der Wert des gekauften Coupons. Insbesondere sind keine Bankkonten- oder Kreditkartendaten gefährdet.

Dennoch gibt es mehrere Fälle von Missbrauch bei paysafecard:

Phishing: Wie alle Systeme, die nur die Eingabe von Daten auf einer Website erfordern, kann auch bei der Nutzung von paysafecard Opfer von sogenannten Phishing-Techniken werden. Durch die Nachahmung einer offiziellen Website oder der Checkout-Seite eines Händlers können Betrüger die Benutzer dazu bringen, ihre PINs einzugeben und das Guthaben für sich selbst zu verwenden. Bevor man seine paysafecard PIN auf einer Webseite eingibt, sollte man sich immer genauestens davon überzeugen, dass es sich um die richtige, offizielle Seite handelt auf der man die Zahlung vornehmen will.

Paysafe Hacks: Eine Sonderform des Phishings sind so genannte "paysafecard hacks", die den Wert Ihrer paysafecard verdoppeln sollen. Bei diesen angeblichen Angeboten wird der Karte einfach das Geld entzogen und der Nutzer steht ohne Guthaben da. Als Kunde sollten Sie niemals auf solche Tricks reinfallen!

Paysafecard als Mittel bei Computerviren: Seit 2012 werden paysafecard und andere Prepaid-Zahlungsmethoden von sogenannter Ransomware missbraucht. Das sind spezielle Vieren und diese sperren die Computer der Kunden und drohen mit dem Löschen der Festplatte, es sei denn, es wird eine Geldstrafe bezahlt. Gezahlt werden soll in der Regel mit paysafecard. Allerdings werden Computer auch dann nicht entsperrt, wenn der Betrag vom Kunden bezahlt wird. paysafecard empfiehlt, derartige Viren und Trojaner zu entfernen, indem man den Anweisungen von Botcrawl.com und anderen Websites folgt und sich niemals zu Zahlungen erpressen lässt.

Vorteile von Zahlungen mit der paysafecard

Paysafecard hat im Vergleich zu anderen Zahlungssystemen einige ernsthafte Vorteile. 

  • Einfach: Die paysafecard ist sehr einfach zu bedienen. Von allen Prepaid-Systemen im Internet ist die paysafecard die einfachste und schnellste.
  • Anonym: Zahlungen mit paysafecard PIN sind völlig anonym und man kann die Karten einfach im Laden kaufen, ohne einen Ausweis oder ein anderes Dokument vorlegen zu müssen.
  • Keine Gebühren: Für den Kunden fallen bei der Zahlung mit paysafecard keine Gebühren an und damit ist die Nutzung der paysafecard PINs völlig kostenlos.
  • Sofortige Zahlung: Die Zahlungen mit paysafecard sind sofort und man muss nicht warten, bis der Betrag transferiert wurde.
  • Große Auswahl an Casinos: Es gibt eine große Auswahl an Online-Casinos, die Zahlungen mit paysafecard akzeptieren, so dass es nicht notwendig ist, sonderlich viel Zeit mit der Suche nach einem Casino zu verbringen. Wir haben alle großen Casinos getestet und oben alle Casinos aufgelistet, die Zahlungen mit der paysafecard akzeptieren.
  • Kostenkontrolle: Sie können nicht mehr ausgeben, als auf der Karte aufgeladen sind. Um mehr auszugeben, müssen Sie schon eine neue Karte kaufen gehen. Das gibt auch chronischen Zockern ein gutes Quäntchen mehr Kostenkontrolle.

Nachteile von Zahlungen mit der paysafecard

paysafecard hat Einschränkungen, die sich insbesondere bei der Nutzung für Online-Glücksspiele zeigen.

  • Einzahlungslimit: Einzahlungen auf Spielkonten mit paysafecard sind grundsätzlich auf den Betrag von 1000 Euro begrenzt. Für die klassische paysafecard wurde dieser Betrag 2016 aufgrund von rechtlichen Vorschriften sogar auf 250 Euro gesenkt. Viele andere Online-Zahlungsmethoden erlauben ein Vielfaches dieser Beträge.
  • Keine Auszahlung: Im Gegensatz zu anderen Zahlungsmethoden ermöglicht die kontenlose paysafecard es einem Kunden auch nicht, Geld abzuheben. Das macht die Karte für Neukunden in Casinos weniger attraktiv, da zur Auszahlung eine weitere Zahlungsmethode gewählt (und legitimiert) werden muss.
  • Kein Kredit: Im Gegensatz zu Kreditkarten bietet paysafecard keine Möglichkeit, Ihre Gelder zu überziehen, was natürlich auch als Mittel zur Ausgabenkontrolle angesehen werden kann.

Häufige Fragen zur paysafecard

Welche Länder akzeptieren Transaktionen mit paysafecard?

Heute gibt es eine ganze Reihe von Ländern, in denen die Paysafe-Prepaid-Karte gekauft und verwendet werden kann und Paysafecard Casinos sind für Spieler in all diesen Ländern verfügbar. In Europa kann man die Karte unter anderem in Deutschland und Österreich zur Einzahlung in Online Casino verwenden.

Sind Zahlungen mit der paysafecard sicher?

Auf jeden Fall. Die paysafecard Group arbeitet nur mit lizenzierten und regulieren Online-Casinos zusammen und hat einen jahrelangen, reibungslosen Betrieb hinter sich. Es ist schwer, etwas Sichereres im Internet zu finden als ein Prepaid-Karten-Casino-System, da Sie keine persönlichen Daten angeben müssen, wenn Sie eine Einzahlung im Casino vornehmen. Sie können immer sicher sein, dass Ihr Geld und Ihre Daten sicher sind.

Gibt es bei der paysafecard Gebühren?

Für den Kunden fallen bei der Verwendung der paysafecard keine Gebühren an. Wenn Sie im paysafecard Casino online spielen, müssen Sie keine Gebühren oder Provisionen zahlen. Die wenigen Gebühren, die die Firma nimmt, müssen immer vom Händler (oder in dem Fall, dem Casino) übernommen werden.

Was ist „my paysafecard“?

My pysafecard ist Online-Konto (oder E-Wallet), über das man mehrere paysafecards kombinieren kann. Anders als die einfache paysafecard ist das Konto nicht mehr anonym. Nutzer müssen sich authentifizieren (etwa über Postident). Über my paysafecard kann man ebenfalls Zahlungen in Shops (oder Casinos) vornehmen. Auszahlungen von Casino sind jedoch auch über my paysafecard nicht möglich.

Welche weiteren Funktionen bietet paysafecard?

Paysafecard-Kunden haben Zugang zu einer Reihe von exklusiven Angeboten und Gewinnspielen, die im Bereich Aktionen auf der Website und in der paysafecard App zu finden sind. Ein Online-Währungsrechner stellt sicher, dass die Nutzer genau wissen, wie viel Zahlungen in Fremdwährungen einschließlich Gebühren kosten.